PETER A. GRÜNER

Geboren:
10.08.1957 in Innsbruck im Sternzeichen des Löwen

Stand:
verheiratet seit 06.05.2011 mit Stefanie Grüner, geb. Winkler. Eine Tochter namens Veronika und einen Sohn namens Jakob.

Herkunft:
aus dem Ötztal

Hobbys:
Umgründungssteuerrecht, Privatstiftungsrecht, Internationales Steuerrecht, EDV,  Sport

Werte und Ziele:
Gesundheit, Familie, größtmögliche Kundenzufriedenheit und damit ein solides Wachstum der eigenen Unternehmen

Beruflicher Werdegang:

  • nach Abschluss der Schulausbildung Beamter des Finanzamtes Landeck
  • anschließend Berufsanwärterausbildung in Innsbruck mit
  • 05.06.1982 Ablegung der Steuerberaterprüfung und damit mit erst 24 Jahren jüngster Steuerberater Österreichs
  • 01.10.1982 Beteiligung an einer renommierten, großen Wirtschaftstreuhandkanzlei in Innsbruck
  • 01.01.1988 Gründung der Kanzlei Peter A. Grüner & Partner in Imst
  • 11.11.1988 Ablegung der Prüfung zum beeideten Buchprüfer
  • 19.12.1992 Übernahme der BOL-Buchhaltung-Organisation-Lohnverrechnung Buchprüfungsgesellschaft m.b.H
  • 01.03.1993 Bezug der Kanzleiräumlichkeiten in der Pfarrgasse 5
  • 12.12.1996 Erweiterung der Kanzlei in die Kanzleiräumlichkeiten Pfarrgasse 3a
  • 28.12.2001 Erweiterung der Kanzlei in die Kanzleiräumlichkeiten Pfarrgasse 7
  • 01.09.2006 Bestellung zum beeideten Wirtschaftsprüfer
  • 16.02.2007 Übernahme der Kanzlei Dr. Otto Schuler in St. Anton am Arlberg
  • 31.08.2007 Ausstieg aus dem Transportgeschäft (Unitrans und Troll)
  • 24.10.2008 Gründung der Prozessfinanzierungsgesellschaft LEXDROIT International litigation fundig GmbH mit Sitz in Dresden und Geschäftsadresse direkt an der weltberühmten Kreuzkirche mit zwei Partnern
  • 01.12.2009 Ausscheiden von Mag. Rolf-Dieter Kuprian aus der Grüner & Partner Steuerberatungsgesellschaft m.b.H. & Co. Kommandit-Partnerschaft
  • 01.10.2010 Errichtung einer weiteren, dritten Filiale der Wirtschaftstreuhandkanzlei Grüner & Partner in Innsbruck
  • 01.02.2012 Grüner & Partner wird mit Kapferer Frei und Partner Mitglied der weltweit tätigen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgruppe Deloitte® und sichert damit ein solides quantitatives und qualitatives Wachstum als Garant dafür, den immer schwieriger werdenden Anforderungen der Mandanten gerecht zu werden